Paris von oben: Die 5 besten Plätze für herrliche Aussichten!

Wie in den meisten Großstädten, gibt es auch in Frankreichs Hauptstadt zahlreiche Möglichkeiten, Paris von oben zu bestaunen. In diesem Artikel erzähle ich euch, welche Aussichtspunkte sich besonders lohnen und wo auch das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Paris von oben – #1: Montmartre Fragt man mich nach meinen absoluten Lieblingsplätzen in Paris, dann bekommt man immer auch …

Ein Sommer in Paris – 10 Tipps für echtes Sommerfeeling in der Großstadt

Wenn ich an meine Zeit in Paris zurückdenke, dann hat der Sommer in meiner Erinnerung immer eine ganz besondere Bedeutung. Vor allem der letzte Sommer, 2013. Da neigte sich meine Zeit dort langsam dem Ende, und nachdem alle Prüfungen geschrieben waren, konnten wir die verbleibenden Urlaubstage nutzen, um den Sommer in Paris in vollen Zügen …

Insidertipps für das Elsass

Von September 2016 bis Ende Mai 2017 habe ich aufgrund zweier Auslandssemester in Colmar studiert und gelebt. Colmar liegt mitten im Elsass und bietet insofern einen guten Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge, Wanderungen und sonstige Entdeckungstouren. So habe ich vor allem im südlichen Teil des Elsass in diesen neun Monaten viel unternommen und mich sogar in meiner …

Ein Jahr danach.

Nun ist fast ein ganzes Jahr vergangen. Am 13. November jähren sich die Attentate von Paris. Ein Jahr geprägt von Trauer, Wut und Unverständnis, von weiteren Anschlägen in Brüssel, Nizza und zu vielen anderen Orten dieser Welt. Aber dieses Jahr war auch geprägt von der Erkenntnis, dass wir alle gemeinsam viel stärker sind als der …

Bienvenue dans le Marais!

  „Le Marais“ ist tatsächlich das älteste Viertel von Paris und befindet sich daher mitten im Herzen der Stadt. Zwischen Bastille, République und Hôtel de Ville führen zahlreiche kleine süße Gässchen durch das Marais und hier findet man meiner Meinung nach das Paris, wie es im Buche steht. Neben den vielen sehr sehenswerten Straßen und Gassen gibt …

Die französische Atlantikküste

Endlos lange Sandstrände, schattige Pinienwälder, riesige Dünen und jede Menge Surfer – das alles macht für mich die französische Atlantikküste aus. Inzwischen war ich schon einige Male dort und immer bin ich aufs Neue begeistert. Zwischen Bordeaux und Biarritz erstrecken sich rund 200km Sandstrand mit zahlreichen wunderbaren Küstenorten. In diesem Artikel habe ich mir ein paar …

Vélib – Paris mit dem Fahrrad

„Dans Paris à vélo, on dépasse les autos. A vélo dans Paris, on dépasse les taxis.“ sang einst Joe Dassin und beklagte dabei die Pariser Rush Hour. Und Recht hat er: Das Fahrrad ist in einer Stadt wie Paris eins der schnellsten und praktischsten Verkehrsmittel, vor allem zur heure de pointe. An lästigen Staus kann man …

Insidertipps Paris – Meine Lieblingsparks

Paris – viele verbinden damit, wie mit einigen anderen Großstädten auch, vor allem Dreck, Lärm und insgesamt ein eher graues Bild. Das muss aber nicht immer so sein. ☺ Gerade in Zeiten wie diesen darf man nie vergessen, was Paris für eine tolle Stadt ist. Paris sera toujours Paris! Und Paris hat unglaublich viele wunderschöne Parks, die einen mit …

Colmar zur Weihnachtszeit

Pünktlich zum Auftakt der insgesamt 5 Weihnachtsmärkte von Colmar statteten wir dieser hübschen Stadt im Elsass einen Wochenendbesuch ab. Wieder vereint mit meinen zwei engsten Pariser Freundinnen schlenderten wir den ganzen Samstag lang quer durch das beschauliche Stadtzentrum. Eine der beiden wohnt und studiert zur Zeit hier und konnte uns daher mit allerlei interessanten Informationen …

Nous sommes Paris.

15.11.2015 Eigentlich liegt es mir fern, mich zu politischen Themen und zum aktuellen Weltgeschehen öffentlich zu äußern. Ich habe zwar zu den meisten Themen immer eine deutliche Meinung, jedoch halte ich mich eher dabei zurück, diese auch öffentlich kundzutun. Ich weiß nicht, ob es richtig ist, meine Gedanken hier aufzuschreiben und zu veröffentlichen. Aber jetzt …

Paris, je t’aime!

Vielleicht liegt es daran, dass es der bisher größte Schritt in meinem Leben war. Meine erste eigene Wohnung. Daran, dass ich komplett auf mich alleine gestellt war. Neues Land, neue Sprache, neue Leute. Neues Leben. Oder einfach daran, dass ich dort eine wunderbare Zeit verbracht habe. Seitdem ich 2013 Paris nach zwei Jahren den Rücken …

Korsikas Norden

    Nachdem wir das Zelt abgebaut und alles eingepackt hatten, machten wir uns auf den Weg von Porto Vecchio in Richtung Norden der Insel. Da der Ort Sartène vom Reiseführer mit einem orangen Ausrufezeichen als besonders sehenswert gekennzeichnet ist und recht vielversprechend klingt, steuerten wir zunächst dieses „korsischste aller Dörfer“ an. Leider stellte dieses …